TISCHTENNIS

Hobbyturnier – Tischtennis für Jedermann

Nach über 3jähriger (Zwangs-)Pause fand am vergangenen Samstag wieder ein „Hobbyturnier – Tischtennis für Jedermann“ in der Gemeindehalle Ohmden statt.

Turnierorganisator Frank Zeller konnte insgesamt 15 Spielerinnen und Spieler im Alter von 16 bis 75(!) Jahren begrüßen, die sich in den Disziplinen „Dameneinzel“, „Herreneinzel“ und „Doppel/Mixed“ dem sportlichen Wettbewerb stellten.

Mindestens ebenso viele Zuschauer wohnten dieser Veranstaltung in der "VIP-Lounge" bei, und konnten dabei aus einem umfangreichen Catering-Angebot wählen.

Nach insgesamt 73 Spielen (Gruppenspiele, Platzierungsspiele, Halb-, Finale) standen die Sieger fest. Kuriosum bei den Damen: alle Podestplätze gingen an Spielerinnen aus dem Mittleren Weg. Nach der Siegerehrung gab es noch die Möglichkeit des gemütlichen Beisammensitzens.

Alles in allem war es eine tolle Veranstaltung, an der alle Beteiligten ihren Spass hatten. Hoffen wir, dass es bis zum nächsten Hobbyturnier nicht wieder so lange dauert, sondern es wie geplant im Jahr 2017 stattfindet - erste Zusagen gibt es bereits... Herzlichen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, an die Helferinnen und Helfer beim Auf- und Abbau, den Schiedsrichtern und ganz besonders dem Küchenteam. Danke!


Abteilungsleiter

Leider ist kein Bild vorhanden...

Frank Zeller
tischtennis@tsv-ohmden.de